Überspringen zu Hauptinhalt

Ein Muss bei der Erstellung einer Website

Es gibt eine Sache, die vielen Selbstständigen Sorgen bereitet. Eine Website braucht Inhalte und zwar Bilder, Texte, Videos oder Illustrationen. Dies ist der Punkt, an dem sich der Erstellungsprozess stark in die Länge zieht. Die Inhalte werden ignoriert, wenig berücksichtigt…

Mehr Lesen

Offene Preise auf deiner Website

Stell dir vor, dein Kunde sucht nach einem bestimmten Produkt oder einer Dienstleistung, er macht mehrere Webseiten auf und überfliegt diese. Wofür interessiert er sich an erster Stelle? Für den Preis. Wenn dieser passt, schaut er deine Website genauer an. Wenn nicht, geht er einfach weiter. 
Mehr Lesen

Call-to-Action-Button: Farbe, Größe und Platzierung

Farbe an sich spielt keine entscheidende Rolle. Es wurde noch kein Zauberfarbton entdeckt, der deine Konversion steigen lässt. Wenn du eine Farbe für deinen Call-to-Action-Button aussuchst, beachte den Hintergrundton deiner Seite. Die Farbe deines CTA-Buttons muss die Aufmerksamkeit anziehen, aber darf deine Webnutzer nicht stören. Deswegen stellen Kontrastfarben meist eine optimale Lösung dar.
Mehr Lesen

Stockfotos: falsch, billig und inhaltsleer

Stockfotos haben kein Leben. Menschen schauen sie an und vergessen schnell, worum es eigentlich ging. Noch schlimmer ist es, wenn man merkt, dass die Fotos falsch sind. So weckt man kein Vertrauen für sein Unternehmen.
Mehr Lesen

Fehler in der Struktur einer Webseite: Wo bin ich gelandet?

Wenig informativ sind solche Slogans, mit denen man sich selber lobt, wie zum Beispiel zu schreiben, dass man der erste oder der beste in einem bestimmten Gebiet. „Die beste Fotografin in NRW“ klingt arrogant und bringt keinen Mehrwert für potentielle Kunden. Wer hat das entschieden? Wo sind die Beweise dafür? Was bedeutet das für mich? Schreibst du das, weil du mehr Geld für deine Bilder haben möchtest?
Mehr Lesen
An den Anfang scrollen

Abonniere mich für neue Artikel und Angebote!

Trage dich hier zum Newsletter ein